Das sagen unsere Kunden:

kristiane s. aus 26160 bad zwischenahn
Der gesamte Ratgeber hat mir sehr gut gefallen. Die Sprache ist fuer mich als Laien und Jemandem, der nicht firm darin ist, Gesetzestexte zu lesen, sehr gut verstaendlich. Die Verstaendnisluecken, die sich dennoch ergeben, werden durch die Fallbeispiele ausgeraeumt. Ich habe mich in einem der Beispiele wiedergefunden und so die Antworten auf meine Fragen erhalten. Ausserdem behandelt der Ratgeber das Thema umfassend, so dass man einige Schritte schon einleiten kann und sehr gut vorbereitet in einen Termin mit einem Anwalt gehen kann.


Silvia H. aus 47906 Kempen
Strukturierter Aufbau, leicht verständlich, alle wesentlichen Informationen gebündelt und in Verbindung mit Ihrer Webseite und den integrierten Rechnern eine wirkliche Hilfe bei der Frage "Muss ich Unterhalt zahlen und wenn ja, wieviel?" Vielen Dank für dieses tolle Hilfsmittel.


 

Gesamtbewertung:
4.5 von 5 Punkten

(666 Kundenrezensionen)

Wählen Sie bitte eine Anrede und tragen Sie Ihren Vornamen und Nachnamen und ihre Anschriftsdaten in das untenstehende Formular ein. Zudem benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse.

Wählen Sie dann eine Bezahlart, entweder Vorkasse oder Sofortüberweisung.

Wenn Sie Sofortüberweisung wählen, werden Sie nach einem Klick auf den roten Button zu Sofortueberweisung.de weitergeleitet und erhalten nach vollzogener Überweisung (dafür benötigen Sie Ihre PIN und Ihre TAN) unmittelbar den Ratgeber per E-Mail als PDF-Dokument übersandt.

Wenn Sie Vorkasse als Bezahlart verwenden, erhalten Sie eine E-Mail mit unseren Bankdaten. Wenn wir dann die Überweisung verbuchen konnten, erhalten Sie den Ratgeber ebenfalls als per E-Mail als PDF-Datei.

Haben Sie Fragen zu dem Bestellvorgang? Dann rufen Sie uns an: 02151/5660412

Wenn Sie mit der Maus über das Bild fahren, erscheint ein Infofenster. Das Infofenster verschwindet, wenn Sie mit der Maus woanders hinfahren. Wollen Sie den Inhalt in des Fensters in Ruhe lesen, klicken Sie auf das Bild, das Infofenster bleibt dann stehen; Sie können es dann durch einen Klick auf X wieder schließen.

Wenn Sie auf den roten Button klicken, leiten Sie den Bezahlvorgang über Sofortueberweisung.de ein. Nähere Informationen zu dem Bezahlvorgang und zu dem Anbieter erhalten Sie, wenn Sie auf die Grafik rechts klicken.

Nachdem Sie die Überweisung bei Sofortueberweisung.de vorgenommen haben, erhalten Sie von uns automatisch die PDF-Datei mit dem Ratgeber Elternunterhalt als E-Mail-Anhang übermittelt.

Wenn Sie bei der Bezahlart Vorkasse auf den roten Button klicken, übersenden wir Ihnen an die angegebene E-Mail-Adresse eine Rechnung mit unseren Bankdaten.

Den sich aus der Rechnung ergebenden Betrag überweisen Sie dann auf das angegebene Konto. In den Verwendungszeck nehmen Sie bitte in jedem Fall unsere Rechnungsnummer auf, damit wir Ihre Zahlung schnell zuordnen können. Sobald wir Ihren Zahlungseingang verbuchen können, übersenden wir Ihnen den Ratgeber per E-Mail als PDF-Dokument.

Ratgeber Elternunterhalt

Sie wollen noch mehr zum Thema Elternunterhalt wissen? Dann laden Sie sich jetzt den aktualisierten Ratgeber Elternunterhalt runter. Ihre Vorteile:

  • aktualisierte und nochmals erweiterte Neuauflage zum 01.01.2015
  • Ratgeber Elternunterhalt downloaden
  • Aktuelle Selbstbehaltssätze, neue Urteile, neue Beispiele, ausführliche Tipps zum Schonvermögen und zum Vermögenseinsatz, Ausführungen zur Unterhaltsverpflichtung für Rentner, Ausführungen zur Verwirkung
  • 38 Praxisbeispiele zum einfachen Verständnis
  • Expertentipps, die bares Geld wert sind
  • Hinweise zur vorbeugenden Gestaltung
  • Hinweise zum Umgang mit dem Sozialhilfeträger

Bestellformular

Bitte wählen Sie eine Anrede
 Frau    Herr
Klicken Sie auf dieses Bild, um alle Informationen zu unserem sicheren Bezahlsystem zu erhalten.Hier klicken - sofortüberweisung Kundeninformationen
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Straße und Hausnummer
Postleitzahl und Wohnort
Ihre E-Mail-Adresse
Bitte wählen Sie eine Bezahlart aus
 Vorkasse        Sofortüberweisung

Neu! Das Praxishandbuch Elternunterhalt für Rechtsanwälte, Steuerberater, Sozialhilfeträger, etc.

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen