Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Immobilienverkauf- was passiert mit dem Geld?

Thema: Immobilienverkauf- was passiert mit dem Geld?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Chrissie
13.04.2017, 16:30
Ich würde gerne wissen, was mir blühen kann, wenn ich eine nicht selbst genutzte Immobilie, in der mein Mann eine Praxis hat, verkaufe? Für uns gilt sie natürlich als Aufstockung meiner kleinen Rente in ca. 10 Jahren. Aber kann sie für meine im Heim lebende Mutter angerechnet werden?
Ich würde gerade zur Zahlung von Elternunterhalt bis 06/2016 verdonnert. Ab 07/2016 wird neu berechnet. Ich hoffe, dass dann mein Sohn ab Studienbeginn in 10/2016 mehr berücksichtigt wird als meine Mutter.
fridolin
15.04.2017, 16:10
wenn ich eine nicht selbst genutzte Immobilie, in der mein Mann eine Praxis
---
Dann wird die Immobilie doch selbst genutzt.
Wie wurde denn die Immobilie bei der Berechnung des EU einbezogen/angerechnet?

fridolin
15.04.2017, 16:11
Ich hoffe, dass dann mein Sohn ab Studienbeginn in 10/2016 mehr berücksichtigt wird als meine Mutter.

----

Eigene Kinder sind immer an erster Stelle unterhaltsberechtigt.
fridolin
15.04.2017, 16:13
Hinweis:

Da diese Seite von einem Spinner zugemüllt wird empfehle ich Fragen auf folgender Seite zu stellen:

http://www.forum-elternunterhalt.de/euforum/index.php?page=Portal

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen