Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Erfahrungen mit Hilfeträgern >> Instandhaltungsrücklagen für als Wohnvorteil angerechnete ETW

Thema: Instandhaltungsrücklagen für als Wohnvorteil angerechnete ETW

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Liberty
28.02.2017, 13:18
eine Rentnerin wird vom Sozialamt aufgefordert, rückwirkend ab Okt. 2015 pro Monat 1008 EUR als Elternunterhalt zu zahlen. Die Rentnerin war 47 J berufstätig und hat Renten i.H.v.ca 2300 EUR, dazu Vermögen (Aktien, Tagesgeld) i.H.v. 124.000 EUR, das vom SHT anhand einer "unrealistischen" Formel verrentet und dem Monatseinkommen zugerechnet wird. UHP hat ggü dem SHT Kosten für geplante Investitionen in der Wohnung+ Ersatz von 15 J altem PKW von insges. ca 50.000 EUR geltend gemacht, dies wird nicht akzeptiert. Frage: Gibt es ein höheres Schonvermögen für Rentner mit Eigentum als der angegebene Notgroschen von 10.000 EUR?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen