Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Barvermögen auf dem Girokonto

Thema: Barvermögen auf dem Girokonto

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

michi87
14.02.2017, 15:14
Sehr geehrte damen und herren,

wie viel barvermögen auf dem Girokonto darf man haben?

beste grüße

Michi
michi87
14.02.2017, 15:15
Darf man circa 9.000€ haben? bei einem Alter von 30 Jahren?
fridolin
14.02.2017, 16:35
Vermögen auf dem Girokonto darf jeder haben so viel er will.

Es lässt sich aus der Frage nicht entnehmen, um was es genau geht.
michi87
15.02.2017, 09:01
Guten Tag, entschuldigung. Es handelt sich um elternunterhalt.
mir wurde gesagt man darf auf seinen normalen girokonto nicht soviel geld drauf haben.

Sowie wie soll ich am besten erkennlich machen, dass bei dem überweisungsbeleg 50% der miete zuürck bekomme.


Vielen Dnak.
fridolin
16.02.2017, 00:58
mir wurde gesagt man darf auf seinen normalen girokonto nicht soviel geld drauf haben.
----

Das ist völliger Quatsch.

Richtig ist:

Derjenige der Sozialhilfe beantragt darf höchstens ein Vermögen von 2600 EUR haben. Wenn er mehr hat, wird Sozialhilfe zunächst so lange nicht gewährt, bis sein Vermögen auf diesen Betrag abgenommen hat.

Derjenige der Elternunterhalt zahlen soll darf soll darf so viel Vermögen haben wie er will.

9000 EUR Vermögen sind vor einem Zugriff des Sozialamtes geschützt.
fridolin
16.02.2017, 00:59
Sowie wie soll ich am besten erkennlich machen, dass bei dem überweisungsbeleg 50% der miete zuürck bekomme.

----

Das verstehe ich überhaupt nicht.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen