Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Unterhalt für Eltern bei evtl. Pflegebedürftigkeit

Thema: Unterhalt für Eltern bei evtl. Pflegebedürftigkeit

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

anonymus248
16.01.2014, 09:09
Habe folgende Frage zum Thema Elternunterhalt.
Es sind sieben Geschwister, davon sind nur drei berufstätig, der Rest der Geschwister sind Hausfrauen.
Die noch lebenden Eltern haben einer dieser Hausfrauen, sprich also einer Schwester nun ein Grundstück ohne Wissen der anderen Geschwister übergeben mit ca. 1200 qm, also mit einem erheblichen Wert von ca. 200000,-€. Ob mein Vater dieses inzwischen wertvolle Bauland dieser Tochter verkauft hat oder geschenkt hat haben wir nie erfahren. Mein Vater hält sich in Schweigen bedeckt. Weitere Vermögenswerte besitzen meine Eltern nicht mehr, vielleicht etwas Bargeld, jedoch außer dieser einen begünstigten Tochter haben die Eltern sich nie über ihre finanzielle Situation geäußert.
Nun meine Frage, ich bin verheiratet und wir sind Doppelverdiener. Wir haben uns erst ein gebrauchtes Haus gekauft und renoviert und sind daher nun mit ca. 100000,- € verschuldet.
Nun meine Frage sollte ich irgendwann für Pflegekosten meiner Eltern belastet werden.
-Wie wird die Unterhaltsleistung berechnet, kann dieses Grundstück doch noch herangezogen werden für eventuelle Unterhaltskosten für meine Eltern, ob es nun verkauft, übergeben oder geschenkt wurde?
-Werden Schulden aus dem Immobilienkauf angerechnet?
-Wird der Verdienst meiner Ehefrau mit berechnet?
-Werden nur die drei verdienenden Geschwister für die Pflegekosten bzw. für den Elternunterhalt zur Kasse gebeten.
Besten Dank im Voraus für eure Infos.
marhin
16.01.2014, 09:51
zum Einlesen in das Thema Elternunterhalt s. Vortrag von RA Hauß, der bekannteste Anwalt in Sachen Elternunterhalt

http://familienanwaelte-dav.de/tl_files/downloads/herbsttagung/2010/Hau.pdf

Selbstbehalt Ehepaar jetzt 2880 €


falls die Eltern Sozialhilfeempfänger werden, so kann ein eventuelles Geschenk vom Sozialamt zurückgefordert werden, 10 Jahre rückwirkend

das eigene Eigenheim ist immer geschützt, die Kreditrate kann abgesetzt werden
zzgl. Sparen für die Altersvorsorge im vorgegebenen Rahmen

sämtliche Geschwister können herangezogen werden, ob sie selber Geld verdienen oder nicht ist egal
entweder über die verdeckte Schwiegerkindhaftung, oder
aus dem Taschengeldanspruch, s. hier
http://www.elternunterhalt.org/urteile_elternunterhalt.php?id=35

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen