Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Was kann zur Berechnung des unterhaltsrelevanten Einkommens in Betracht kommen?

Thema: Was kann zur Berechnung des unterhaltsrelevanten Einkommens in Betracht kommen?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

grobmotoriker
15.01.2017, 18:53
Klar geregelt hierzu sind -vorrangiger Unterhalt für sich und andere -Sozialversicherungen -Steuern -Altersvorsorge 5% bzw. 25% (für Schwiegerkind evtl. auch mehr) -usw. Aber was ist aktuell gültig z.B. für

- gesetzlich vorgeschriebene Versicherungen (z.B.: Kfz-HAFTplicht)
- Steuerberatungskosten (z. B. bei Vermietung/Verpachtung)
- Rechtsschutzvers. (z.B. bei Vermietung/Verpachtung)
- Haftpflichtvers. (z.B. bei Vermietung/Verpachtung)
- thesaurierten Kapitalerträgen
- Rezeptgebühren, Fahrten zum Arzt u.dgl.
- Ausgaben für ein Hobby zur Gesunderhaltung und mehr Erfolg als Therapien u.dgl.
- ...vielleicht noch weiteres...

fridolin
16.01.2017, 22:57
gesetzlich vorgeschriebene Versicherungen (z.B.: Kfz-HAFTplicht)
---
Versuchen sollte man es. Wie das aus geht ???
Wenn ein KFZ beruflich benötigt wird und man dafür Pauschalen in Anspruch nimmt, ist das mit der Pauschale abgegolten.

===
- Steuerberatungskosten (z. B. bei Vermietung/Verpachtung)
- Rechtsschutzvers. (z.B. bei Vermietung/Verpachtung)
- Haftpflichtvers. (z.B. bei Vermietung/Verpachtung)
---
Senkt bereits das Einkommen aus Vermietung und Verpachtung.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das noch mal anerkannt wird.

===

- thesaurierten Kapitalerträgen
---
Sind kein Einkommen. Ggf. muss man den den Nachweis erbringen, dass diese Kapitalerträge nicht dem Einkommen zugeführt werden.

===

- Rezeptgebühren, Fahrten zum Arzt u.dgl.
---
Sind in der Regel aus dem Selbstbehalt zu tragen.

===

- Ausgaben für ein Hobby zur Gesunderhaltung und mehr Erfolg als Therapien u.dgl.
---
Wenn kein ärztliches Attest vor liegt ist das ein Hobby => Selbstbehalt.
grobmotoriker
17.01.2017, 09:01
Danke für die konkreten Infos. Der
grobmotoriker

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen