Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> grenzgänger/gratifikation auf der jahresgehaltsberechnung wegen elternunterhalt

Thema: grenzgänger/gratifikation auf der jahresgehaltsberechnung wegen elternunterhalt

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

maideliemma
04.12.2013, 16:22
Habe als grenzgänger ein festes monatsgehalt in Schweizer Franken.Bekomme jedoch 1-2 mal im Jahr meine Überstunden ausbezahlt.Nun hat das Sozialamt anhand des steuerbescheids den elternunterhalt für beide im heim lebenden Eltern ausgerechnet.Meine Frage wäre jetzt :Ist das in Ordnung, obwohl ich das Geld ja nicht im Monat verdiene und als sparguthaben zurückgelegt habe.Dazu kommt noch, das meiner Frau die geringfügige Beschäftigung angerechnet wird.Nun ist ausserdem noch mein Vater verstorben.
marhin
07.12.2013, 10:33
das gesamte Bruttoeinkommen des Jahres wird üblicherwiese genommen und durch zwölf gteilt = Monataseinkommen

auch Sonderzahlungen, wie Steuererstattungen, Prämien, etc., werden auf diesem Weg umgelegt

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen