Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Vorrangigkeit der Unterhaltsansprüche von Kindern gegen über Ansprüchen der Eltern

Thema: Vorrangigkeit der Unterhaltsansprüche von Kindern gegen über Ansprüchen der Eltern

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Paule13
19.11.2013, 18:15
Bereits vorab vielen Dank für ein hilfreiches Feedback!

Sachverhalt:

Bei der Ermittlung des Elternunterhalts sind vorrangig Unterhaltsansprüche der Kinder zu berücksichtigen. Dies wirkt sich einkommensmindernd aus. Wie sieht es aus, wenn das unterhaltspflichtige Kind einer Patchworkfamilie vorsteht, selbst keine eigenen Kinder hat, dessen Ehepartner allerdings eine Tochter mit in die Ehe gebracht hat? Auf Basis welches Einkommens wird der einkommensmindernde Unterhalt für die Tochter berechnet? Einkommen des Ehepaares insgesamt oder lediglich aufgrund des Einkommens des leiblichen Elternteils der Tochter?
marhin
19.11.2013, 18:49
die Antwort ist ganz einach

solange die Eltern Vermögen besitzen, so ist dieses vorrangig einzusetzen, in welcher Form dieses Vermögen vorliegt ist egal

das Schonvermögen der Eltern zusammen bträgt ca. 3200 €, bis zu dieser Grenze ist das Vermögen der Eltern einzusetzen

das Sozialamt hat verschiedene Möglichkeiten auf das Vermögen zuzugreifen
marhin
19.11.2013, 21:06
Unterhaltsansprüche der eigenen Kinder gehen vor, soweit richtig

die Zuordnung bei Patchwork erfolgt bei den leiblichen Elternteil, gesetzlicher Anspruch
Ausnahme Adoption

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen