Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Elternunterhaltspflicht bei Misshandlung und Vernachlässigung

Thema: Elternunterhaltspflicht bei Misshandlung und Vernachlässigung

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Flocke
06.11.2013, 12:31
Hallo liebe Nutzer,

ich möchte gerne den Sachverhalt diskutieren, ob Kinder unterhaltspflichtig sind, wenn die Eltern die Kinder sehr stark vernachlässigt und misshandelt wurden.

Wie wird stark vernachlässigt definiert? z.B. Schmutzig in Schule, Schimpfworte, Gleichgültigkeit, Desinteresse, Unterdrückung, Einsperren

Was gehört zu Misshandlung von Kindern? z.B. massive Schläge mit Gegenständen (Stock, Eisenstange)


Wie kann ein Betroffene das Geschehene Nachweisen, da dies in der Regel oft schon Jahrzehnte zurückliegt.
marhin
06.11.2013, 13:46
eine einfache Antwort gibt es nicht, ob eine Verwirkung nach § 1611 BGB vorliegt, die zu völligem oder teilweisen Wegfall einer Unterhaltsverpflichtung führen kann

zu der Fragestellung gibt es bereits etliche Urteile des BGH bzw. von OLG's
die eine komplette oder teilweise Verwirkung bewirkten

wie bereits richtig angemerkt, das unterhaltspflichtige Kind hat die Beweislast, und da beginnt in der Regel die Schwierigkeit

auch Zeugenaussagen, von wem auch immer, können hilfreich sein, eventuell das Jugendamt, etc.


mein Vorschlag
die einschlägigen Urteile durchforsten,
Stichwort Elternunterhalt in Verbindung mit § 1611 BGB,
dort dürften sich entsprechende Hinweise finden, was zu beweisen ist und wie

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen