Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Elternunterhalt USA

Thema: Elternunterhalt USA

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Snatcha
31.10.2013, 12:28
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage zum Thema Elternunterhalt im Ausland.

Mein Lebensgefährte hat die deutsch/amerikanische Doppelstaatsbürgerschaft, seine Mutter ist Deutsche, der Vater US-Amerikaner.
Der Vater ist seit seines 6. Lebensjahres in die USA zurück gekehrt, die Eltern ließen sich scheiden. Seither hat mein Lebensgefährte keinerlei Kontakt mehr und der Vater hat nie Unterhalt für seinen Sohn bezahlt.

Besteht nun die Gefahr, dass der Vater irgendwann Unterhalt ("Elternunterhalt" bzw. "filial responsibility") von seinem Sohn in Deutschland einklagen kann?

Vielen Dank vorab für Ihre Bemühungen!

Freundliche Grüße
Snatcha
marhin
31.10.2013, 13:30
nach meinem Kenntnisstand gibt es keinen Elternunterhalt in den USA, der von dortigen Ämtern in Deutschland bei Kindern geltend gemacht werden könnte

mir ist zwar bekannt, das es innerhalb der USA schon solche Fälle gegeben hat


Privatklagen eines US-Bürgers in Deutschland sind denkbar

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen