Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 

Thema: KM Geld

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

khammer
24.10.2013, 16:57
Guten Tag allerseits..

Berechnungsgrundlage für das Kilometergeld wird im Elternunterhalt Rechner mit 30 Cent pro gefahrenen Km angegeben. Nur noch einmal zur Sicherheit, dass bedeutet Hin- und Rückweg zur Arbeitsstelle?. Meine Frau und ich haben beide ca. 150 Km täglich zur Arbeitsstelle zurückzulegen. Also würde ich für beide 300 Km X 0,30 pro Person und Tag anrechnen.
Vielen Dank im Voraus!
Klaus
marhin
24.10.2013, 19:38
Grundsätzlich ist es richtig, je 0,30 € für jeden gefahrenen Kilometer, also auch für Hin- und Rückfahrt

aber, es gibt unterhaltsrechtliche Leitlinien von OLG's, die nehmen eine Begrenzung vor

ab 30 Km einfache Fahrtstrecke nur noch 0,20 € je Km
also mal nachsehen
gibt auch Urteile mit ähnlicher Begrenzung,
nach meinem Kenntnisstand jedoch nur für unterhaltspflichtige Kinder

ob diese Begrenzung auch für Schwiegerkind gelten soll, ist aus meiner Sicht offen
darauf würde ich mich auch nicht einlassen
Ich würde mich davon nicht abschrecken lassen, sondern den maximalen Betrag ansetzen, für beide

dann mal abwarten, was das Sozialamt meint
es wird bestimmte gute Gründe für die langen Fahrtstrecken geb, beispielsweise niedrigere Miete am Wohnort

und immer daran denken, die Leitlinien sind völlig unverbindlich

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen