Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Wie die Beerdigungskosten absichern?

Thema: Wie die Beerdigungskosten absichern?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

RainerVechta
28.08.2013, 15:25
Mein Eltern haben sich ca. 10.000 € angespart, um würdevoll beerdigt zu werden.
Mein Vater wir nach jetzigem Stand seine letzten Jahre im Pfegeheim verbringen müssen.
Bevor dieses Vermögen in die Begleichung der Pflegekosten einfließt,wollen wir schon vorab einen Teil der Beisetzungkosten beim Bestattungsunternehmen hinterlegen. Ist dieses rechtens, oder kann sich das Sozialamt das Geld zurückholen?
marhin
28.08.2013, 19:04
Grundsätzlich ist dieses Vermögen geschützt

nähere Informationen unter folgenden Link

http://www.fachanwaelte-kanzlei.de/fachbeitraege/bestattungsvertrag-und-ungedeckte-eimpflegekosten_100

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen