Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> 5 % Altersvorsorge

Thema: 5 % Altersvorsorge

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Sohn1
01.08.2016, 08:30
In einem Beitrag eines Fachanwalts war zu lesen, dass zur Bildung von ergänzender Altersvorsorge 5 % von sämtlichen (Brutto-)Einnahmen abziehbar seien. Somit auch von fiktiven Einnahmen wie dem Wohnwert des selbst genutzten Eigentums und von den Zinserträgen, Steuererstattungen usw.
Bin bisher immer von 5 % des Bruttolohns ausgegangen. Was ist richtig?
marhin
01.08.2016, 09:45
es gilt das Gesamt-Brutto des Vorjahres, das ist die Basis

Wohnvorteil hat nichts mit damit zu tun, Steuererstattungen erhöhen nicht das Brutto
fridolin
01.08.2016, 14:02
5 % von sämtlichen (Brutto-)Einnahmen abziehbar seien. Somit auch von fiktiven Einnahmen wie dem Wohnwert des selbst genutzten Eigentums und von den Zinserträgen, Steuererstattungen usw.
---
Das ist so nicht richtig.
Fiktive Einnahmen wie Wohnwert sind keine Bruttoeinnahme.
Nicht einmal Mieteinnahmen aus einer vermieteten Wohnung würden dazu gerechnet, obwohl sie im Steuerbescheid ausgewiesen würden, ebensowenig Zinsen und Dividenden aus Kapitalanlage.

Wenn man die Entstehungsgeschichte dieser sekundären Altersvorsorge kennt, dann weiß man, dass der BGH mit diesen 5% nur die Renteneinbußen durch die Rentenreform 2000 ausgleichen wollte.

Zinsen waren aber noch nie sozialversicherungspflichtig und auch Mieteinnahmen nicht, so lange man Vermietung nicht gewerbsmäßig betreibt.
fridolin
02.08.2016, 08:04
In einem Beitrag eines Fachanwalts war zu lesen
---
Kannst du mal den Link zu diesem Beitrag einstellen?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen