Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Unterhalt für Mutter-steige nicht durch

Thema: Unterhalt für Mutter-steige nicht durch

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

sylvia78
25.06.2013, 12:43
Hallo Mitglieder,

meine Fragen konnten bis jetzt nicht richtig beantwortet werden....
Fall:
Schwiegermutter muss ins Heim, Pflegestufe 2
Sohn und Tochter vorhanden.
Sohn Einkommen: 1900,- netto(3 Kinder-2 davon 21-ein Kind davon 12 Jahre)
Ich: 690,-
Tochter Einkommen ca. 900,-
Lebensgefährte seit 37 Jahren
Einkommen c. 1100,-(Rente)
Schwiegermutter Rente: 1.000,- ca.

Wird der Lebensgefährte mit eingerechnet?
Eigenheim vorhanden.
mit dessen Vrsicherungen.

Autokredit 357,- monatl.


Wie wird das jetzt berechnet müssen wir zum Heim dazuzahlen?

Mir schwillt der Kopf weil jeder irgendwie was anderes sagt.

Würde mich über Antworten sehr freuen.

Danke im Vorraus.
Sylvia
marhin
25.06.2013, 14:16
da muss ich vorerst mal fragen,
wer ist ich?


dann wird's ganz einach


schon mal grundsätzlich,
Lebensgefährten zählen nicht,
außer, jemand ist so blöd und macht dazu Angaben
das Sozialamt hat kein Recht danach zu fragen!
marhin
25.06.2013, 17:33
der Selbstbehalt für einen Alleinstehenden beträgt 1600 €

der Selbstbehalt für Ehepaar beträgt 2880 €

ist das bereinigte Nettoeinkommen da drunter = kein Elternunterhalt


bereinigtes Nettoeinkommen bedeutet:

Nettoeinkommen ./. abzugsmindernde Positionen

wie

berufsbedingte Aufwendungen (Pauschale 5% vom Netto)
Schulden vor Rechtswahrungsanzeige
Sparen für die Altersvorsorge (5% vom Brutto)
......

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen