Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Anwalt nehmen oder selbst mit Sozialamt verhandeln?

Thema: Anwalt nehmen oder selbst mit Sozialamt verhandeln?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Sohn1
17.06.2016, 07:28
Kann man selbst mit dem Sozialamt verhandeln, seine Erwerbseinkünfte und Abzüge darlegen bzw. geltend machen und versuchen, sich zu einigen?

Oder ist es sinnvoll, sich sofort einen Fachanwalt zu nehmen?

Mit welchen Anwaltskosten muss man ca. rechnen?

Wie berechnet sich der Streitwert und wie hoch ist er in der Regel?
fridolin
17.06.2016, 08:27
Oder ist es sinnvoll, sich sofort einen Fachanwalt zu nehmen?
---

Anwalt ist nur sinnvoll, wenn man sich nicht einigen kann und das SA klagen sollte. Vor Familiengerichten besteht Anwaltszwang. Ich würde also noch warten.

Es kommt hinzu, dass man selten auf anhieb einen kompetenten Anwalt findet, der sich mit EU gut auskennt.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen