Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Werden monatlich anfallende Arztkosten angerechnet?

Thema: Werden monatlich anfallende Arztkosten angerechnet?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Ratlos
29.04.2013, 15:30
Ich konnte bis jetzt leider nirgendwo einen Hinweis darauf finden, wie das mit der Berücksichtigung einer über längere Zeit monatlich anfallenden festen Summe für Arzt-/Therapiekosten ist (wie z.B. selbst bezahlte alternative Behandlungsweisen, die die Kasse nicht zahlt, oder auch Psychotherapie oder Behandlung durch eine Privatklinik, die man regelmäßig aufsuchen muss). Die mindern doch sicherlich ebenfalls das Einkommen? Denn es kann doch nicht sein, dass man eine medizinische Behandlung abbrechen muss, um Unterhalt für seine Eltern zu bezahlen, oder?
Vielen Dank für Hinweise.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen