Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Selbstbehalt: Welche Form muss die Altersvorsorge haben?

Thema: Selbstbehalt: Welche Form muss die Altersvorsorge haben?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Ratlos
12.04.2013, 08:30
Eine Frage: Man liest immer, dass ca. 5% des Bruttoeinkommens als Anlage für die Altersvorsorge behalten werden dürfen. Muss dieser Betrag in einer bestimmten Form angelegt werden (z.B. Kapitallebensversicherung etc.)? Ich habe dafür lediglich ein ganz normales Sparkonto, auf das ich monatlich einen festen Betrag einzahle. Wird diese Form der "Anlage" - also das Überweisen dieser 5% monatlich auf ein Sparkonto - akzeptiert oder muss diese Altersvorsorge eine andere Form haben? Danke und Hinweis!
CH_algun
12.04.2013, 21:22
BGH-Urteil
Hallo,
nach einem BGH-Urteil aus dem Jahr 2006 ist es jedem freigestellt, wie er seine Altervorsorge macht - egal, ob Aktien, Giro, Gold oder sonst etwas.
Hier ist zum Beispiel ein Link zum Inhalt des Urteils.
http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&nr=37333&linked=pm

Gruß
Ratlos
14.04.2013, 18:29
Herzlichen Dank, diese Info hat mir sehr geholfen!!

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen