Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Wie hoch darf mein Schonvermögen sein?

Thema: Wie hoch darf mein Schonvermögen sein?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

marcgundi
24.01.2013, 22:47
Hallo zusammen

mein Vater ist jetzt ins Heim gekommen mit der Pflegestufe 1,
nun tritt das Sozialamt an mich ran, mein Nettoeinkommen liegt bei 1800€ laut Rechner muß ich nichts
von meinem monatlichen Gehalt abgeben.
Aber wie ist es mit meinem Ersparten?
Ich bin 33 Jahre und arbeite seit 2000 fest im Beruf, davor 3 Jahre Ausbildung im selben Unternehmen.
Ich habe eine Summe für meine Altersvorsorge von aktuell 72000€ angespart und alles in Aktien investiert.
Lieg ich noch im rahmen, oder kann das Sozialamt an mein Vermögen gehen? Ich habe mittlerweile, bevor ich post vom Amt bekommen habe ca. 7000€ abgebucht von meinem Depot und ausgegeben in den letzten 2 Monaten, ist das rechtens? aktueller Vermögensstand nach Abbuchung 65000€

Ich bitte um Hilfe!

Danke
Jungejunge
27.01.2013, 11:10
Hallo,
siehe auf dieser Internetseite:
"Schonvermögen beim Elternunterhalt berechnen"

Link:
http://www.elternunterhalt.org/elternunterhalt_schonvermoegen.php

Wird zumindest mal eine vorläufigen Überblick verschaffen.

mfg

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen