Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Frage zu Eltern-Rechner auf http://www.elternunterhalt.org/

Thema: Frage zu Eltern-Rechner auf http://www.elternunterhalt.org/

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Eltern66
01.11.2012, 17:51
Einen Gruß in die leidens-geprüfte Runde!

Eine Frage als Newcomer: Bei dem Elternunterhaltrechner sind die ersten beiden Finanzposten ("Nettoeinkommen" und "andere Einkünfte")zur Eingabe ausdrücklich mit dem Hinweis "Monat" für monatlich versehen.
Es folgen diverse andere, wie z.B. mit "berufsbedingten Aufwendungen" und Finanzierungsangaben zu Höhe der "zusätzliche(n) Altersvorsorge" (5% vom jährlichen Brutto) ohne derlei Angaben wie monatlich oder jährlich...

Nun die Frage: Werden tatsächlich alle finanziellen Eingaben als Monats-Belastung oder einige als Monatsbeslastung, einige als Jahresbelastung abgefragt? Und falls Letzteres, welche mit Monat, welche mit Jahr?

Vielleicht kann auch der Forenbeauftragte RA Jochem Schausten da etwas Sachdienliches zu besteuern, vielen Dank schon mal im voraus für die Mühe!

Gruß,

Bertram

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen