Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Schonvermögen was zählt zu Berufsjahren?

Thema: Schonvermögen was zählt zu Berufsjahren?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Speckbulle
21.03.2016, 14:32
Hallo nochmal,

ich bin gerade über den Schonvermögenrechner gestolpert.
Da steht "Berufsjahre", werden da Ausbildung und Studium nicht berücksichtigt?

Meine Frau hat erst Abitur gemacht dann eine Ausbildung absolviert und dann im selben Fachbereich studiert und Ihren Abschluß gemacht. (Ausb. + Studium Dauer Gesamt 7 Jahre).


Wenn einer ohne Abi nach der Ausbildung mit ca.20 anfängt zu arbeiten und durch nen guten Job ein ähnliches Brutto erreicht und zum Tag X die selbe Summe wie wir anspart, ist sein Schonvermögen Höher weil er früher angefangen hat und mehr Berufsjahre hat?

Mit welchen Recht steht Ihm bei gleichen Lebensalter und gleichen Kontostand ein höheres Schonvermögen zu?

Wir werden ja quasi fürs stärkere Sparen in kürzerer Zeit und für die Studiumsjahre bestraft.


MfG

Speckbulle

fridolin
21.03.2016, 16:04
Da steht "Berufsjahre", werden da Ausbildung und Studium nicht berücksichtigt?
---
Einfach ab dem 18. Lebensjahr rechnen.

Vergiss die Rechner. Die meisten rechnen sowieso falsch bzw. nur bedingt in bestimmten Einkommensbereichen richtig.

Das Schonvermögen wird im Allgemeinen überbewertet. Mir sind keine Fälle bekannt, bei denen bei noch Berufstätigen Unterhalt aus Vermögen gefordert wurde.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen