Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Unbillige Härte

Thema: Unbillige Härte

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Marillion
28.05.2010, 20:58
Hallo,
ich suche nach einem Rat, vielleicht kennt jemand ja einen ähnlichen Fall...Es geht darum, ob man einem Elternteil gegenüber unterhaltspflichtig ist, wenn man sehr unter dieser Person gelitten hat. Beispiel soll eine sehr psychisch kranke Mutter sein, die ihre Tochter und ihrem Ehemann aufgrund ihrer Erkrankung wegen Kindesmisshandlung angezeigt hat. Dies waren allerdings nicht die einzigsten "Verfehlungen", in diesem Zug wurden mehrere Familienmitglieder aus verschiedenen Gründen angezeigt. Aufgrund polizeilicher Recherchen haben sich diese Anschuldigungen als völlig falsch erwiesen. Nachdem der Kontakt verständlicherweise zwischen Tochter und Mutter abgebrochen ist, die Mutter aufgrund ihrer schweren psychischen Erkrankung nun aber ein Pflegefall ist, möchte nun das Sozialamt Unterhaltsleistungen seitens der Tochter. Da die Tochter inzwischen selber psychologische Hilfe aufgrund der Belastungen in Anspruch nehmen musste, stellt sich für mich die Frage, ob es ihr seitens des Sozialamts wirklich zugemutet werden kann, Unterhalt zu bezahlen...

Vorab schon mal vielen Dank für jeden Rat!
Fugazi
Heide
12.06.2010, 19:10
siehe Urteil OLG Schleswig 15 UF 104/05
Fugazi296
04.11.2010, 08:02
Urteil
Herzlichen Dank für die Information!!!

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen