Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Ich habe ein bisschen Angst

Thema: Ich habe ein bisschen Angst

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

jensen
19.05.2010, 17:23
Hallo liebe Mitleser.

Ich bin zwar erst 18 Jahre alt und müsste mir wegen Elternunterhalt noch keine Sorgen machen, aber da ich meinen Erzeuger gut kenne, muss ich mich schon frühzeitig informieren.

Mein Erzeuger hat mir noch nie richtig Unterhalt gezahlt. Meine Mum und ich haben eigentlich immer von Soz.Hilfe gelebt bis sie einen Ganztagsjob bekommen hat.
Als ich 18 wurde hat mein Erzeuger -welch Überraschung- Insolvenz angemeldet (Er ist selbstständig, hat ein eigenes Haus, lebt jetzt angeblich von seiner Frau, die Beamtin ist und fährt ein 130.000€ teures Auto). In diversen Briefen hat er mit allem Möglichem gedroht, eben auch damit, dass ich für ihn mal Unterhalt zahlen werde.
Ich habe jetzt im Internet gelesen, dass es da Ausnahmeregelungen gibt, dass ich um diesen Elternunterhalt herum komme. Und eine Ausnahme soll eben auch sein, dass der Elternteil mir keinen Unterhalt gezahlt hat.
So stimmt das ja nun aber auch nicht. Er hat ja immer mal wieder, wenn er Lust hatte, das Mindeste vom Mindestens gezahlt.
So, und nun noch ein Punkt der evlt relevant ist. Ich habe einen jüngeren Halbbruder (wir haben den gleichen Erzeuger, für mein Halbbruder immerhin Vater).
Nun meine Frage. Kann dieser unglaublich nette Mensch diesen Elternunterhalt bei mir geltend machen?

(Zur Info, er wird sich alle möglichen Lügen ausdenken, um so weit wie möglich zu kommen)
Cerberus
12.06.2010, 18:41


Mach dir doch keine Sorgen, erst einmal muss er sich mit Unterhaltsansprüchen an seine Frau halten.
Heide
12.06.2010, 18:56
@jensen,
Zitat:
In diversen Briefen hat er mit allem Möglichem gedroht, eben auch damit, dass ich für ihn mal Unterhalt zahlen werde.

Meine Empfehlung: Heb die Briefe auf. Sollte es mal zu einer Unterhaltsklage kommen, hast du evt. Beweise.

Gruß Heide

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen