Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Wie überprüft das Sozialamt gemachte Angaben zum Vermögen?

Thema: Wie überprüft das Sozialamt gemachte Angaben zum Vermögen?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

waldi
17.09.2016, 09:31
Wie geht das Sozialamt vor, wenn z. B. zum Vermögen Angaben über die Höhe von Fest- und Tagesgeldern gemacht werden? Es könnte doch z. B. sein, dass jemand einfach zu wenig angibt.
fridolin
17.09.2016, 09:49
Da aus Vermögen nur sehr selten Unterhalt gefordert wird gehe ich davon aus, dass der SHT zunächst einmal davon aus geht, dass die Auskunft richtig ist und das nichts verschwiegen wird. Ich gehe aber davon aus, dass der SHT zumindest eine Plausibilitätsprüfung durch führt. Einkommen und Vermögen müssen ja plausibel zusammen passen.

Achtung!

Werden dem SHT vorhandene Vermögenswerte verschwiegen, könnte dies einen Betrug (§ 263 StGB) darstellen.


§ 263
Betrug

(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

waldi
17.09.2016, 10:03
Danke für die Information.
Müssen zum Nachweis des Gehalts die Gehaltsabrechnungen vorgelegt werden oder geht es hier auch um die Plausibilität? Ich vermute, dass es am besten ist, wenn man sich in dieser Sache nicht bedeckt hält, sondern die geforderten Gehaltsabrechnungen vorlegt.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen