Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> HILFE!!!!! Wie wird Elternunterhalt berechnet wenn ich arbeitslos bin?

Thema: HILFE!!!!! Wie wird Elternunterhalt berechnet wenn ich arbeitslos bin?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Finchen
25.12.2011, 18:18
Hallo,

lese hier immer von Berechnungen von Elternunterhalt.
Aber nirgens steht wie berechnet wird wenn ein elternteil nicht arbeitet.

Ich möchte mich nur vorab erkundigen was auf mich zu kommt.

Mein Sohn ist noch nicht 18 J. geht auf die FOS bekommt Kindesunterhalt vom Vater.
2.Sohn lebt seit 4 Monaten beim Vater.
Bin wieder verheiratet und habe eine 3 jährige Tochter.
Bin Arbeitssuchend. So gesehen kein Geld (kein Hartz4 oder sonstiges)
Hoffe es wird besser.

Sohnemann lebt bei uns.
Muss mein jetziger Mann Unterhalt an mein Sohn zahlen?
Oder wie wird so was gerechnet?

Ich weiß nur wenn mein Sohn 18 wird bekommt er den Unterhalt von seinem Vater und das Kindergeld.
Da ich nicht verdiene, wie soll ich das berechnen?
Alles was mit der Schule zu tun hat zahlt schon mein Mann. Bücher, Monatskarte 60 € und er lebt ja bei uns.

Wie viel und von was soll ich mein Sohn Unterhalt zahlen?
Und wenn er von mir Unterhalt bekommt muss ich auch noch seine Monatskarte zahlen und Bekleidung und den Lebensunterhalt?
Also mein Ex meinte das müsste ich auch weiterhin zahlen, da ich zu blöd bin laut seine Aussage(vom Sohn ausgerichtet).

Ich dachte, nur wenn mein Sohn eine Eigene Wohnung hat müsste ich dann Unterhalt zahlen.
Ist leider noch etwas unselbstständig.

Und so wie er mit Geld umgeht sitzt er nach einen Monat auf der Straße weil er die Miete nicht gezahlen kann.

Bitte kann mir jemand hier helfen?
Vielen Dank im Voraus.


LG Sunny



Finchen
26.12.2011, 22:48
Sorry bin hier total falsch, kann Beitrag leider nicht löschen.

Das kommt davon wenn man nicht richtig hinschaut vor lauter Sorge.

Aber wenn jemand mir doch helfen kann nur zu.

Kann nur danke schön sagen.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen