Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Muss Unterhalts Plichtiger Arbeiten?

Thema: Muss Unterhalts Plichtiger Arbeiten?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Katja
27.10.2015, 15:52
Wenn sich der Einkommenszustand einer Familie verandert zBsp.

Unterhaltspflichtiger Ehegatte hoert auf zuarbeiten, kann das Amt verlangen das diese Person wieder zu arbeiten anfaengt?
fridolin
27.10.2015, 17:30
kann das Amt verlangen das diese Person wieder zu arbeiten anfaengt?
---

Verlangen kann der SHT alles.

Ein UHP kann bei bestehender Unterhaltspflicht nur aus wichtigem Grund aufhören zu arbeiten. Wenn der Grund nur der ist, das er der Unterhaltspflicht entgehen möchte, wird der SHT ein fiktives Einkommen ansetzen. Ob er damit zum Zuge kommt ist eine andere Sache und hängt von mehreren Faktoren ab.

Ein wichtiger Grund könnte Krankheit sein.

Zwingen kann man den UHP nicht. Zwangsarbeit gibt es in Deutschland laut Grundgesetz nicht. Wenn das fiktive Einkommen allerdings zu einer Leistungsfähigkeit führen sollte, könnte man z.B. zu Unterhalt kommen, indem man verwertbares Vermögen des UHP pfändet.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen