Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Ehe oder eheähnliche Gemeinschaft

Thema: Ehe oder eheähnliche Gemeinschaft

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Navarro
03.03.2015, 17:56
Werden bei der Berechnung des Elternunterhalts auch eheähnliche Gemeinschaften berücksichtigt? Fallen da genauso Freibeträge an wie bei der Ehefrau und den leiblichen Kindern, wenn die Lebensgefährtin mit ihren Kindern mit im Haushalt des Zahlungspflichtigen leben?
fridolin
03.03.2015, 18:14
Werden bei der Berechnung des Elternunterhalts auch eheähnliche Gemeinschaften berücksichtigt? Fallen da genauso Freibeträge an wie bei der Ehefrau und den leiblichen Kindern, wenn die Lebensgefährtin mit ihren Kindern mit im Haushalt des Zahlungspflichtigen leben?
-----

Die Lebensgefährtin muss keine Auskunft über Einkommen und Vermögen geben, unterhaltsrechtlich ist sie also außen vor. Der UHP schuldet weder ihr noch ihren Kindern Unterhalt, d.h. weder sie noch ihre Kinder können einkommensmindernd berücksichtigt werden. Der Selbstbehalt des UHP liegt bei 1800 EUR. Es können für den UHP allenfalls eine geringe Haushaltserparnis (5%) angesetzt werden.

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen