Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Grundbesitz der Ehefrau

Thema: Grundbesitz der Ehefrau

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

logo01
22.03.2010, 21:33
Wie hoch wird der verkaufte Grundbesitz der an die eigene Tochter angerchnet.
Ich soll für meine Mutter Unterhalt bezahlen die seit einiger Zeit im Heim lebt.
Ich habe eine Tochter und meine Frau hatte nun ein geerbtes Haus an unsere Tochter verkauft für 200.000,00 Euro davon wurden etwa 50.000eur an Hypotheken abgelöst und 110.000,00 wieder an die Tochter zurück gegeben als Schenkung wie rechnet das Sozialamt
Danke für die Antworten.
Joschka
01.08.2010, 12:33
Das Vermögen der Ehefrau ist in diesem Fall nicht zu Unterhaltszwecken einzusetzen - weil das Schwiegerkind nicht mit seinem Vermögen für den Unterhalt der Mutter haftet! Daraus folgt: Keine Sorgen machen!

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen