Elternunterhalt

Wenn Kinder Unterhalt für ihre Eltern zahlen sollen


Ratgeber Elternunterhalt

4.5 von 5 Punkten


(666 Kundenrezensionen)
 
Forum Elternunterhalt >> Elternunterhalt >> Schonvermögen - was ist mit Bausparvertrag und Sondertilgungen?

Thema: Schonvermögen - was ist mit Bausparvertrag und Sondertilgungen?

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

Susemi
15.02.2011, 20:24
Ich habe Fragen zum Thema Schonvermögen, da mich das wahrscheinlich bald betreffen wird:

1. Ist es richtig, dass das Sozialamt keinen Zugriff auf meinen Bausparvertrag hat?

2. Als Tochter (unverheiratet) mit einer noch nicht abbezahlten Eigentumswohnung darf ich lt. Auskunft des Sozialsamts max. 25.000,- € Sparvermögen haben. Muss ich den Bausparvertrag, auf dem bisher ca. 6.000,- sind, in diesen Betrag mit einrechnen oder wird der extra gerechnet, da das Geld ja nicht direkt verfügbar ist?

3. Kann ich zukünftige Sondertilgungen - neben den regulären monatlichen Tilgungen - für die Eigentumswohnung als zweckgebunden extra anlegen (z. B. in Form eines Kontos) und somit dem Zugriff entziehen? Wird so etwas vom Sozialamt anerkannt, z.B. als Altersvorsorge?

Es wäre schön, wenn mir jemand dazu etwas mitteilen könnte, besonders Frage 2 wäre für mich ziemlich wichtig. Herzlichen Dank!

Um zu diesem Thema einen Beitrag zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein. Jetzt anmelden

 

Sie haben noch Fragen?
Dann holen Sie sich die Antwort: 0900-11 22 11 44
Der Anruf kostet Sie aus dem Festnetz der deutschen Telekom nur 2,99 €/Minute, Preise aus anderen Netzen können abweichen